Rohstoffe

WO

Wolle

Wolle wird zum größten Teil von Schafen, aber auch von Ziegen, Kaninchen oder Kamelen gewonnen. Wolle enthält einen hohen Schwefelanteil und kann deshalb Wasserdampf in großer Menge aufnehmen, ohne schnell feucht zu werden. Wolle ist auch ein guter Isolationsstoff für das Halten von Körperwärme. Aber auch relative niedrige Schmutz- und Geruchsempfindlichkeit zeichnen Wolle aus. Und die Eigenschaft, dass Wolle nicht entflammt sondern nur verkohlt, ist für manche ebenfalls Einsatzzwecke von Bedeutung. In der Bekleidungsindustrie kommt hauptsächlich Schurwolle zum Einsatz.

Kontaktieren Sie uns:

1
Standort
2
Ihr Kontakt
3
Nachricht
Mit welchem Standort möchten Sie Kontakt aufnehmen? *
Name *
Firma *
Strasse + Anschrift *
PLZ + Ort *
Telefon *
Email *
Betreff *
Ihre Nachricht *

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Techtextil in Frankfurt:

Halle 12.1, Stand D10
23. April—26. April 2024